Kontakt

Dr. Bernhard V.K.J.  Schmidt
Dr. Bernhard V.K.J. Schmidt
Gruppenleiter
Telefon:+49 331 567-9509Fax:+49 331 567-9502

Polymerisationen in begrenzten Räumen

Radikalische reversible Deaktivierungspolymerisationstechniken haben signifikante Aufmerksamkeit in der Polymerwissenschaft und Materialwissenschaft erhalten. So können Kontrolle über Molekulargewicht, Polydispersität und Endgruppen erlangt werden. Trotzdem ist die Kontrolle über Monomersequenz und polymerer Stereochemie noch nicht erreicht. Obwohl mehrere Methoden in dieser Richtung existieren, ist bislang noch keine einfache und angenehme Methode beschrieben. Eine Lösung dieses Problems könnte in porösen Materialien liegen. Die Forschung auf dem Gebiet der porösen Materialien hat zu einer Vielzahl von Materialien geführt, die wohldefinierte Porengrößen und -geometrien aufweisen. Kitagawa und Mitarbeiter haben gezeigt, das Polymerisationen innerhalb von metallorganischen Gerüsten mit verbesserter Stereokontrolle möglich sind. Inspiriert von diesen ermutigenden Ergebnissen forschen wir daran, die Kontrolle über die Polymertaktizität zu verbessern. Außerdem untersuchen wir poröse Systeme für mehrstufige Polymersynthesen mit dem Ziel Monomersequenzen zu kontrollieren.

Auf diesem Weg können Monomere polymerisiert werden, die normalerweise unzugänglich sind, der Katalysator ist wiederverwendbar und befinden sich weniger Katalysatorrückstände im Polymerprodukt. Ein weiteres Forschungsgebiet ist die Morphosynthese von metallorganischen Mesokristallen, die auf der Kombination von metallorganischer Gerüst Synthese und doppelt hydrophilen Blockcopolymeren beruht. So können neuartige Kristallarchitekturen auf einfachem Weg erzeugt werden.

1.
Jongkook Hwang, Tobias Heil, Markus Antonietti, and Bernhard V. K. J. Schmidt, "Morphogenesis of Metal-Organic Mesocrystals Mediated by Double Hydrophilic Block Copolymers," Journal of the American Chemical Society 140 (8), 2947-2956 (2018).
2.
Hui-Chun Lee, Jongkook Hwang, Uwe Schilde, Markus Antonietti, Krzysztof Matyjaszewski, and Bernhard V. K. J. Schmidt, "Toward Ultimate Control of Radical Polymerization: Functionalized Metal-Organic Frameworks as a Robust Environment for Metal-catalyzed Polymerizations," Chemistry of Materials 30 (9), 2983-2994 (2018).
3.
Hui-Chun Lee, Marco Fantin , Markus Antonietti, Krzysztof Matyjaszewski, and Bernhard V. K. J. Schmidt, "Synergic Effect between Nucleophilic Monomers and Cu(II)-Metal-Organic Framework for Visible Light-Triggered Controlled Photopolymerization," Chemistry of Materials 29 (21), 9445-9455 (2017).

 
loading content
Zur Redakteursansicht