Sprecher

profile_image
Prof. Dr. Reinhard Lipowsky
Direktor
Telefon:+49 331 567-9601Fax:+49 331 567-9602

Koordinator

profile_image
Dr. Angelo Valleriani
Group Leader
Telefon:+49 331 567-9633Fax:+49 331 567-9602

International Max Planck Research School (IMPRS) über „Multiscale Bioysystems“

International Max Planck Research School (IMPRS) über „Multiscale Biosystems“

Die IMPRS über "Multiscale Biosystems" ("Vielskalige Biosysteme") befasst sich mit dem hierarchischen Aufbau von Biosystemen im Nanometer- und Mikrometerbereich. So geht es z.B. um Makromoleküle wie Proteine in wässriger Lösung, die molekulare Erkennung zwischen diesen Bausteinen, die Übertragung freier Energie in molekularen Maschinen oder die Strukturbildung und den Transport in Zellen und Geweben.

Die vier Forschungs-Schwerpunkte der IMPRS sind: molekulare Erkennung von Kohlenhydraten, Wechselwirkung von Biomolekülen mit Licht, gerichtete Prozesse in Zellen sowie gerichtete Formänderungen von Gewebe. Im Mittelpunkt der Untersuchungen steht die Frage, wie die Prozesse auf supramolekularen und mesoskopischen Skalen, im Bereich von wenigen Nanometern bis zu vielen Mikrometern, durch die Struktur und Dynamik der molekularen Bausteine bestimmt werden.

Um ein quantitatives Verständnis dieser Zusammenhänge zu erlangen, verbinden die interdisziplinären Forschungsaktivitäten der Schule Bottom-up mit Top-down Zugängen, die von mehreren Gruppen aus der theoretischen und experimentellen Biophysik, aus der physikalischen Chemie und Kolloidchemie, aus der Biochemie und Molekularbiologie sowie aus den Materialwissenschaften eingesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://imprs.mpikg.mpg.de/

 
loading content