Allgemeine Information

Kurs in Moodle

 Link zum Kurs in Moodle

Teaching

Teaching

Struktur und Reaktivität organische und bioorganische Verbindungen

(Mo. 13:30-15:00 und Do 11:00-12:30, Digital Veranstaltung)

Die Vorlesung  "Struktur und Reaktivität organischer und bioorganischer Verbindungen" hat als Ziel die Studierenden ein grundlegendes Verständnis von Reaktivität in der organische Chemie zu übermitteln. Dafür werden drei Hauptkonzepte (Struktur, Reaktivität und Mechanismen) in verschiedene organische Reaktionen (C-C Bindungen, Heteroanaloge Carbonylverbindungen und Heterocumulene, Umlagerungsreaktionen, Reduktions- und Oxidationsreaktionen und Pericyclische Reaktionen) bearbeitet.

Erster Termin am: 20. April 2020.

Inhalt

1.  C-C Bindungsknüpfungen
  1.1 C-H Acidität, C-Nukleophile, C-Elektrophile, Vinylogieprinzip, Umpolung, Stereochemie
  1.2 Carbonyl-basierte C-Nukleophile: Enole, Enamine, Enolate (Li, Si)
  1.3 Metall-stabilisierte C-Nukleophile: Organometallverbindungen (Li, Mg, Cu)
  1.4 Phosphor- und Schwefel-stabilisierte C-Nukleophile: Ylide
2.  Heteroanaloge Carbonylverbindungen und Heterocumulene, Umlagerungsreaktionen
  2.1 Azaanaloge Carbonylverbindungen, Additionsreaktionen an Heterocumulene
  2.2 [1,2]-Umlagerungen in Spezies mit Valenzelektronensextett: Carbeniumionen, Carbene
  2.3 [1,2]-Umlagerungen ohne Auftreten von Sextettintermediaten
3.  Reduktions- und Oxidationsreaktionen
  3.1 Addition von H-Nukleophilen und Hydridreagentien an C-C und C-X Mehrfachbindungen
  3.2 Einelektronenreduktionen von Carbonylverbindungen und Aromaten bzw. Alkinen
  3.3 Oxidationen von Carbonylverbindungen
  3.4 Oxidative Spaltungen und Heteroatomoxidationen
4.  Pericyclische Reaktionen
  4.1 Reaktionstypen, cyclische aromatische Übergangszustände, Grenzorbitalwechselwirkungen
  4.2 thermische [4+2]-Cycloadditionen: Diels-Alder-Reaktionen, 1,3-dipolare Cycloadditionen
  4.3 thermische electrocyclische Ringöffungs-/Ringschlußreaktionen mit 4 bzw. 6 π-Elektronen
  4.4 thermische sigmatrope Umlagerungen (H-shifts, Cope- und Claisen-Umlagerungen)

Seminarplan OC4 SS2020 (Online Kurs, Mi 9:15-10:45)

Termine:

17. April   NMR-Spektrenauswertung
8. Mai      C-C-Knüpfungen mit CH-aciden Verbindungen
22. Mai     Enolate und Enolatequivalente
5. Juni     Organometallverbindungen und Ylide
26. Juni    Heterokumulene, Umlagerungen und Reduktions/Oxidationsreaktionen
10. Juli    Pericyclische Reaktionen

Die Vorlesung in SS 2020:

Die Vorlesung wird in SS2020 eine digitale Veranstaltung. Die Vorlesung wird durch Streamcasts und Videokonferenzen per Zoom o.ä. gehalten. Links zur Videos and weitere Information finden sie in Moodle.

Kontakt Person: Dr. Daniel Varón Silva

Prüfung

Mündliche Modulabschlussprüfung (60 min) bei einem OC-Hochschullehrer
(Profs. Arenz, Börner, Fiedler, Hackenberger, Seitz und Dr. Varón Silva)
Prüfungsanmeldung über AGNES erforderlich
Terminvergabe im Vorfeld

 

 

 
loading content
Go to Editor View