Dr. Wolfgang Wagermaier

Gruppenleiter/-in
Biomaterialien
Hierarchical Structure of Biological and Bio-inspired Materials
+49 331 567-9459
+49 331 567-9402
K-0.213

Forschungsinteressen

Struktur-Funktionsbeziehungen in biologischen und biomimetischen Materialien
Knochenwachstum und Knochenheilung
Biomineralisation
Hybridmaterialien

Multiskalen-Untersuchungen und Abbildung (Imaging) von Strukturen in Materialien
Licht- und Elektronenmikroskopie, Mikrotomographie
Röntgenweit- und Röntgenkleinwinkelstreuung (WAXS/SAXS)

Vita

Persönliche Daten
Geburtsjahr:    1974
Geburtsort:     Leoben, Österreich
 
Akademische Laufbahn
      
Studium    
Werkstoffwissenschaften, Montanuniversität Leoben, 1993-2001
Diplomarbeit: Siemens AG, München und Montanuniversität Leoben
      
PhD-Studium
Erich Schmid Institut für Materialphysik, Leoben, April - August 2003 und Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, September 2003 - Juni 2006
Doktorarbeit: Synchrotron X-ray diffraction studies of nanoscale bone structure and deformation mechanisms, Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, Potsdam und Montanuniversität Leoben
      
PostDoc
Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, Juli 2006 - April 2007
GKSS Research Center, Center for Biomaterial development, Juni 2007 – September 2009

Forschungsgruppenleiter
Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, seit 2010

Habilitation
Technische Universität Berlin, Habilitation in Werkstoffwissenschaften, Februar 2017

Go to Editor View