Richard-Zsigmondy-Preis für Dr. Cristina Giordano

13. September 2011
Dr. Cristina Giordano

Für ihre wissenschaftliche Qualifikation wurde Dr. Cristina Giordano mit dem Richard-Zsigmondy-Stipendium ausgezeichnet. Die Preisvergabe erfolgt durch die Kolloidgesellschaft. Die Auszeichnung bekam die junge Wissenschaftlerin der Abteilung Kolloidchemie des MPIKG am 06. September 2011 anlässlich der 25. ECIS Konferenz und der 45. Hauptversammlung der Kolloidgesellschaft überreicht.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht